SABINE WILD - URBANE FOTOGRAFIE - BERLIN - NEW YORK - PARIS - STUTTGART

3. Dezember 2015 - 26. Februar 2016

Sabine Wild: Stuttgarter Landtag II, 2008, Lambdaprint auf Aludibond, 90 x 180, Auflage 3

Vernissage am Mittwoch, den 2. Dezember 2015 um 19 Uhr.

Sabine Wilds am Computer stark nachbearbeitete Architekturfotografie erzeugt oft Irritationen in Bezug auf ihre Machart. Die Bilder changieren zwischen Malerei und Fotografie und an manchen Stellen meint man den Duktus eines Pinsels zu erkennen. Ein Pinsel hat im Entstehungsprozess dieser Arbeiten aber keine Rolle gespielt. Mit den eingesetzten Unschärfen gelingt es Sabine Wild die Dynamik des urbanen Lebens zum Ausdruck zu bringen.

Am Mittwoch, den 17. Februar 2016 bleibt die Galerie geschlossen.